Kopf 3 begonnen …

Diesmal wird es keine so ausführliche Dokumentation der Arbeitsschritte geben wie bei Kopf 2. Die weiteren Schritte im Gussverfahren werdet Ihr im Detail weiter bei Kopf 2 lesen können. Die hier gezeigten Bilder dienen nur als Referenz und abschreckendes Beispiel 😉

kopf301.jpg    kopf302.jpg    kopf303.jpg

Ich habe letzte Woche noch Kopf 3 begonnen, dies sei hiermit dokumentiert. Die Bilder zeigen das Ergebnis der ersten Arbeitssitzung. Der Aufbau des Kopfrohlings ist gemacht sowie die wesentlichen Maße und Proportionen festgelegt.

Die grundsätzliche Position von Augen, Nase, Ohren, Kinn, Kiefer, Nacken sowie Hals und Schädelvolumen stimmt also schon. Vielleicht sieht das Ergebnis für die Augen eines Laien noch ungeschlacht und grob aus – was es ja auch ist – aber die Grundzüge sind schon vorhanden (Nicht erschrecken lieber Helmut, solltest Du das hier lesen 😉 ).

Ach ja, es wird nicht Salvador Dali! Auch wenn der angedeutete Schnurrbart das vermuten ließe. Diese kleine Zufälligkeit des Materialantrags habe ich nur deswegen nicht beseitigt, um Euch beim Raten auf die falsche Fährte zu locken … *grins*.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s