Kopf 2 – Ausarbeitung der Details (VI)

So, Kopf 2 nähert sich dem Abschluss. Es ist mir gelungen, die einige Stadien vorher erreichte Lebendigkeit hinüber zu retten und gleichzeitig die Details auszuarbeiten, so wie ich es von mir selber für dieses Projekt fordere.

Um ehrlich zu sein, davor hatte ich ziemlich Schiss Angst. Daher habe ich eigentlich auch an diesem Kopf solange nicht wirklich weiter gearbeitet und mich mit anderen Sachen beschäftigt (so so …)

Aber nun, ist alles gut geworden. Die Struktur der Haare habe ich mit einer Bürste erzeugt und die Musterung auf dem Haarband, tja, mit einer Erdnussschale. Peanuts eben. Immer wieder wichtig 😉

kopf225.jpg    kopf226.jpg    kopf227.jpg    kopf228.jpg

Das Modell hat mich in der letzten Sitzung gefragt, ob ich stolz auf meine Arbeit wäre.“Ja, bin ich“, habe ich geantwortet. „Und es ist nichts schlechtes dabei stolz auf eine gelungene Sache zu sein“.

Aber sie hat ja auch so umwerfende Lippen. Ich habe lange gebraucht, sie richtig zu erfassen. Als es mir dann gelungen ist, dachte ich, wow, das wird ja eines der schönsten Lippenpaare in der Kunstgeschichte … Nofretete lässt grüßen.

Jetzt muß der Ton noch etwas trocknen und ich kann das Schlussfinish machen. Und ja, ein paar Kleinigkeiten an den Augen sind auch noch vorher zu erledigen.

Seht mir bitte die schlechte Fotoqualität nach, da ich diese Zwischenstadien nur kurz dokumentiere.

Wenn dann alles ganz trocken ist, geht die Sache in die Gießerei. Dort werde ich euch zeigen, wie es weitergeht und es gibt schließlich auch gute Fotos.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s