Kopf 2 – Der Aufbau (II)

kopf25.jpg    kopf26.jpg    kopf27.jpg

Hier seht Ihr, wie es weiter geht. Bild 1 zeigt das Zuwölben der 8 Kammern.  Der Vollständigkeit halber möchte ich erwähnen, dass man statt des Hohlaufbaus auch den Kopf massiv in Ton aufbauen kann. Man braucht dazu aber mehr Material. Wenn man später brennen will, muss man den Kopf vorher, wenn er „lederhart“ getrocknet ist, mit den Schlingen sorgfältig aushöhlen und wieder verschließen.

Auf diesem Bild (1) seht Ihr auch, dass ich sofort ein kleines Problem bekommen habe: der Kopf wurde durch das Eigengewicht des Tons doch zu schwer (er war wahrscheinlich über Nacht auch zu feucht eingepackt) und ist mir an der Gewindestange durchgesackt. Ich habe erst versucht mit einer Platte zu arbeiten, bin dann aber doch auf meine viel bewährte Gerüst-Stange zurückgekommen (siehe Bild 2). Leider lässt sie sich später so schwer lösen 😦

Inzwischen habe ich schon „Maß genommen“.  D.h. ich habe die zu portraitierende Person in allen wichtigen Dimensionen mit dem Portraitzirkel ausgemessen und die Daten entsprechend dem goldenen Schnitt verkleinert. Dabei sind die 5% Materialschwund bei der Lufttrocknung dieses Tons wieder hinzu zu addieren, damit die Verkleinerung später auch noch genau ist. Das alles mache ich mit einer Excel Tabellenkalkulation, da ich die 36 Messwerte so viel einfacher berechnen kann und sie gleich als Maßtabelle zur Hand habe.

kopf28.jpg    kopf29.jpg    kopf24.jpg

Mit Bild 3 beginnt die Individualisierung des Kopfrohlings. In Bild 4 und 5 stimmen schon die wichtigsten Höhen- und Breitenverhältnisse des Gesichts. Ab diesem Punkt beginne ich nun mit den eigentlichen Portraitsitzungen, d.h. mit der Arbeit am lebenden Modell. Vorerst konzentriere ich mich auf den reinen Gesichtsschädel. Alles weitere, wie Haare, Hinterkopf und Hals werden später bearbeitet. 

Bild 6 zeigt die Vorbereitung als Christo Verpackung über Nacht, damit der feuchte Ton nicht austrocknet. Nie zu feucht machen, sonst zerfällt die Arbeit durch die aufgesaugte Nässe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s